Schiemenz: Die Kreuzotter - Vipera berus

Artikel-Nr.: 2790151


innerhalb 2-4 Tagen lieferbar

22,95
Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand (innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab € 25,00 Warenkorb, Mindestbestellwert € 19,50)


1995 | Reprint d. 2. Aufl./1987. | Kart, F:14,5x20,5 cm, 108 S, 2 Farbtafeln, 64 Abb. | WG: Buch | |Wohl kein anderes Tier ist so verrufen wie die Kreuzotter, dabei gab es seit Jahrzehnten keinen tödlich verlaufenen Bißfall, und die meisten Menschen sind ihr in der Natur noch nicht einmal begegnet. Von Frankreich bis zur Insel Sachalin im Fernen Osten, von Norditalien und Bulgarien bis weit jenseits des Polarkreises ist diese Schlange verbreitet und lebt in den Alpen bis in 3 000 m Meereshöhe. Im vorliegenden Band werden Körperbau und -funktionen, Gliederung in Unterarten, Lebensstätten, die Lebensweise im Verlauf des Jahres und die Entwicklung der Jungottern bis zur Geschlechtsreife abgehandelt. Ausführlich werden Vorkommen und Entwicklungstendenzen in den einzelnen Ländern Europas dargestellt, die Giftwirkung bei Menschen beschrieben und mehrere Hundert Bißverletzungen analysiert sowie Ursachen des Rückganges der Kreuzotter und Probleme ihres Schutzes erörtert. | [D] | | Neue Brehm-Bücherei, Band 332

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Münch: Der Wiedehopf
19,95 *
*
Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand (innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab € 25,00 Warenkorb, Mindestbestellwert € 19,50)

Auch diese Kategorien durchsuchen: Schlangen (Serpentes), NBB Reptilien und Amphibien