Wille, Spormann: Buchfink und Mensch - Geschichte der Finkenliebhaberei im Harz mit DVD


Wille, Spormann: Buchfink und Mensch - Geschichte der Finkenliebhaberei im Harz mit DVD

Artikel-Nr.: 9709280 Bei Verfügbarkeit benachrichtigen
18,00
Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand (innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab € 25,00 Warenkorb, Mindestbestellwert € 19,50)

2015 | 3. erweiterte und verbesserte Auflage | Kart, F:15x21 cm, 258 S, zirka 100 Abbildungen (Farbfotos, historische Abbildungen in Farbe und Schwarzweiß, Sonagramme, Tabellen). Beigefügt ist eine DVD | WG: Buch | Die »Finkenliebhaberei" hat im Harz eine jahrhundertelange Tradition. Früher waren Vogelfang, das Wetteifern um den Finken mit dem schönsten »Schlag« (Gesang) und den stärksten Finken eng miteinander verknüft. Heute stehen im Mittelpunkt des altüberkommenen Frühjahrsbrauchtums der »Finkenmanöver« mit den Wettkampfformen Schönheitssingen, Distanz- und Kreissingen. Wer mit seinen Finken eine Teilnahme an einem dieser Wettbewerbe anstrebt, muss sie vorher erziehen und schulen. Dies bedeutet eine artgerechte Haltung, eine tägliche Beschäftigung mit dem Vogel und eine aufmerksame Pflege. Bei diesem Zusammenleben kommt es nicht nur zu einer engen Beziehung zwischen Buchfink und Mensch - wie auch bei anderen Haustieren - sondern im Laufe der Zeit erwerben und sammeln die »Finker« (Finkenhalter) viel Erfahrung und Wissen. Sie werden zu Spezialisten für diesen kleinen Sänger. Das Buch beinhaltet die Geschichte der Finkenliebhaberei, Aufbau und Entwicklung des Buchfinkengesangs, Harzer Finkenschläge (Gesänge), Dialektgebiete des Buchfinkengesangs, artgerechte Buchfinkenhaltung, Finkenzucht, Gesangsschulung und Wettkampfvorbereitung, Wettkampfklassen und Bewertungen, Chronik der Vereine. Die beigefügte DVD »Die Finkenwettbewerbe im Harz« ermöglicht das akustische Miterleben eines Finkenwettstreits und einen Vergleich der hörbaren Finkengesänge mit den im Buch enthaltenen Sonagrammen und enthält ferner historische Volkslieder über die Finkenliebhaberei. Im Dezember 2014 wurde die kulturelle Ausdrucksform des »Finkenmanövers im Harz« in das bundesweite Verzeichnis als immaterielles Kulturerbe der »Deutschen UNESCO-Kommission« aufgenommen | [D] | TITEL IST VERGRIFFEN

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand (innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab € 25,00 Warenkorb, Mindestbestellwert € 19,50)

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand (innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab € 25,00 Warenkorb, Mindestbestellwert € 19,50)

Auch diese Kategorien durchsuchen: Vogelhaltung - Finkenvögel, Kanarien, körner-, insekten- und fruchfressende Vogelarten, Avifaunistik, Vogelbeobachtung (»Birdwatching«), Artenlisten, Sytematik, Verhalten, Lautäußerungen der Vögel, Sperlinge, Webervögel, Prachtfinken (Ploceidae - Estrildidae)