Neu

Bar, Haimovitch, Meiri: Field Guide to the Amphibians and Reptiles of Israel

Artikel-Nr.: 9266120
78,00
Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand (innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab € 25,00 Warenkorb, Mindestbestellwert € 19,50)


7/2021 │ Geb (Lam Pp), F.15x21,5 cm,über 300 Farbfotos. │WG: Buch │ Israels Positionierung an der Schnittstelle zwischen Asien und Afrika und zwischen der Sahara und der arabischen Wüste im Süden sowie den Mittelmeer- und Bergregionen im Norden macht es zoologisch sehr vielfältig. Es vereint eine Vielzahl von Landschaften, Lebensräumen, Vegetationstypen und Fauna auf einem kleinen und leicht zugänglichen Gebiet. Die Reptilienfauna Israels ist mit fast 90 Arten artenreich und mit Vertretern von 25 Familien sehr vielfältig. All dieser Reichtum kann leicht gesehen und gefunden werden, und zwar innerhalb eines halben Tages mit dem Auto von den wichtigsten Großräumen Tel Aviv oder Jerusalem. Dies macht Israel zu einem der attraktivsten Reiseziele für Reptilienliebhaber und professionelle Herpetologen gleichermaßen. Amphibien hingegen sind aufgrund des ariden bis semiariden Klimas in Israel weniger vielfältig und werden durch insgesamt 8 Arten vertreten – aber wiederum aus sechs Familien. Dieses Buch bietet aktuelle, nützliche Informationen über die Identifizierung, den taxonomischen Status, den Erhaltungsbedarf, die Biogeographie, die Lebensgeschichte, die allgemeine Biologie und das potenzielle Risiko für den Menschen aller derzeit in Israel vorkommenden Reptilien- und Amphibienarten: sowohl an Land als auch an Land Meer, sowohl heimisch als auch eingeführt. Es ist sowohl als Feldführer als auch als Datenquelle zum aktuellen Zustand und zur Biologie israelischer Reptilien und Amphibien gedacht, von denen viele in Nachbarländern vorkommen, für die derzeit keine aktualisierten Feldführer verfügbar sind. Das Buch beschreibt jede Art mit einer aktualisierten Textbeschreibung, farbenfrohen Bildern und lokalen und globalen Verbreitungskarten. Arten, die sandige Lebensräume bewohnen, werden in einem eigenen Kapitel mit ihren Spuren und ihrer Lesbarkeit anhand von Text und Fotos behandelt. Neben der Artenbeschreibung behandelt dieses Buch auch Israels einzigartige Naturschutzthemen und untersucht seine vielfältigen biogeografischen Lebensräume und wie sie zu seiner reichen Herpetofauna beitragen │[E]│

Auch diese Kategorien durchsuchen: Reptilien und Amphibien, Asien - Reptilien- und Amphibienfauna, Bestimmungsbücher, Monografien asiatischer Arten