Sutera, Sutera, Kadel : Kavango-Zambezi : Menschen und Tiere im größten Naturpark Afrikas

Artikel-Nr.: 9017519
39,90
Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand (innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab € 25,00 Warenkorb, Mindestbestellwert € 19,50)


NEU | 2012 | | Geb, F:22x29 cm, 176 S, etwa 100 Farbfotos. Beigefügt DVD-Video. | WG: Buch | Im August 2011 war es soweit: Nach Jahren der Verhandlungen unterzeichneten fünf afrikanische Staatspräsidenten den Vertrag zur Bildung des Kavango-Zambesi-Naturparks, um ihn mit einer Fläche der Größe Schwedens zum größten grenzübergreifenden Naturschutzgebiet der Welt auszurufen. Der Park, steht für die Vision ein Gebiet ohne Grenzposten und Zäune zu schaffen weder für Mensch noch für Tier. Mit eindrucksvollen großformatigen Fotos reich illustriert, zeigen die Autoren diesen einzigartigen Lebensraum. Sie gehen sowohl auf die geographische Lage, als auch auf die Tierwelt und die dort lebenden Menschen ein. Dem Band liegt eine DVD bei. Die SWR-Produktion »Grenzen frei für Dickhäuter Afrikas größtes Schutzgebiet« begleitet Ralph Kadel in das südliche Afrika. Auf seiner abenteuerlichen Reise versucht er, das länderübergreifende Naturschutzprojekt, an dem Angola, Sambia, Simbabwe und Botswana beteiligt sind, in die Wege zu leiten. | | [D] | |
Diese Kategorie durchsuchen: Afrika - Fauna und Flora allg., Natur(reise)führer