Böhlmann : Warum Bäume nicht in den Himmel wachsen : Eine Einführung in das Leben unserer Gehölze

Artikel-Nr.: 3011420_0000
24,95
Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand (innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab € 25,00 Warenkorb, Mindestbestellwert € 19,50)


| 2009 | | Geb (Lam Pp), F:11,5x18 cm, 375 S, 493 farbige Abbildungen, 5 Tabellen. | WG: Buch | Dieses Buch führt in die Biologie der Gehölze ein. Im Gegensatz zu den krautigen Pflanzen, die jährlich neu wachsen, bzw. im Herbst zu verschwinden scheinen, sind Gehölze während des ganzen jahres sichtbar, leben und wachsen in der Regel viele Jahre. Dazu müssen sie besondere anatomische Merkmale aufweisen. Deswegen haben Gehölze ganz besondere Überlebensstrategien gewählt und sich perfekt an die jeweiligen Umweltbedingungen angepasst - auch wiederum auf völlig unterschiedliche Art und Weise. Das Buch beschreibt die verschiedenen Ausprägungen von Stamm und Krone, von Blättern und Wurzeln, erklärt die unterschiedlichen Fortpflanzungsstrategien und zeigt auf, warum die innere Struktur bereits einer einzigen Zelle verantwortlich ist für die Standfestigkeit eines 50 m hohen Baumes. In einem eigenen Kapitel beschreibt der Autor verschiedene Superlative von Bäumen. | | [D] | |
Diese Kategorie durchsuchen: Deutschland - Floren, Bestimmungswerke, botanische Führer