Höhn Otto : Die Seetaucher : Gaviidae - Neue Brehm-Bücherei, Band 546


Höhn Otto : Die Seetaucher : Gaviidae - Neue Brehm-Bücherei, Band 546

Artikel-Nr.: 2790856
17,45
Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand (innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab € 25,00 Warenkorb, Mindestbestellwert € 19,50)


| 2004 | Nachdruck d. Aufl. von 1982 | Kart, F:14,5x20,5 cm, 96 S, 51 s/w-Abbildungen. | WG: Buch | Der Autor ist ein guter Kenner der arktischen Vogelwelt. Er hat bei seinen Arbeiten besonders die Anpassung von Tieren an die hochnordischen Gebiete untersucht und zeigt, welche Besonderheiten diesen Vögeln das Leben in der unwirtlichen Umgebung ihrer Brutgebiete ermöglichen. In Mitteleuropa kommen die Seetaucher nur als Wintergäste an den Meeresküsten und, viel seltener, auf Gewässern im Binnenland vor. Sie sind dann in ihren schlichten Ruhekleidern nicht leicht zu unterscheiden. Im Brutkleid hingegen ist jede Art so individuell gezeichnet, daß man sie fast auf den ersten Blick bestimmen kann. Die Brutkleider sind eindrucksvoll, beim Prachttaucher sogar von eleganter Schönheit, es sind Muster von weißen Flecken und Streifen auf schwarzem Grund. Seetaucher brüten am Ufer oder auf Inseln von - je nach Art - kleinen bis großen Seen im Norden der gemäßigten Zone und fast in der ganzen Arktis. Sie verfügen über auffallende Ausdrucksformen, die früher als zur Balz gehörend betrachtet wurden. Intensive Beobachtungen im letzten Jahrzehnt haben diese aber als zur Revierverteidigung gehörend erkennen lassen. Die Balz der Seetaucher ist sehr einfach. | | [D] | | Die Neue Brehm-Bücherei
Diese Kategorie durchsuchen: See- und Lappentaucher (Gaviiformes und Podicipediformes)