Barabasch-Nikiforow : Der Seeotter oder Kalan : Enhydra lutris L.

Artikel-Nr.: 2790716
19,95
Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand (innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab € 25,00 Warenkorb, Mindestbestellwert € 19,50)


| 2004 | Nachdruck d. Aufl. von 1962 | Kart, F:14,5x20,5 cm, 92 S, 31 s/w-Abbildungen. | WG: Buch | An den schwer zugänglichen Küsten des Stillen Ozeans lebt der wenig bekannte Kalan, ein naher Verwandter des bei uns heimischen Fischotters. Wegen seines hochwertigen Felles - das als das beste überhaupt gilt - in der Vergangenheit stark verfolgt, stand die Art kurz vor dem Aussterben. Erst als der Seeotter völlig unter Schutz gestellt wurde, war es möglich, viele bis dahin ungeklärte Fragen seiner Biologie zu erforschen. Der Verfasser schöpft nicht nur die gesamte Literatur über den Kalan aus, sondern gibt besonders in den Kapiteln über Biotop, Verhalten, Nahrung, Fortpflanzung, Haarwechsel usw. eine Fülle eigener Erlebnisse, Beobachtungen und Untersuchungsergebnisse wieder. In zwei Abschnitten wird über das Verhältnis des Kalans zum Menschen und über die Haltungsversuche gesprochen, so daß die vorliegende Arbeit nicht nur den allgemein zoologisch Interessierten, sondern auch den Fachzoologen und Tiergärtner anspricht. | | [D] | | Die Neue Brehm-Bücherei
Diese Kategorie durchsuchen: Marder, Otter, Bären (Mustelidae, Ursidae)