Hardt : In Erz umgewandelte Tiere und Pflanzen : Neue Brehm-Bücherei, Band 210


Hardt : In Erz umgewandelte Tiere und Pflanzen : Neue Brehm-Bücherei, Band 210

Artikel-Nr.: 2790656
17,45
Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand (innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab € 25,00 Warenkorb, Mindestbestellwert € 19,50)


| 2003 | Nachdruck d. Aufl. von 1958 | Kart, F:14,5x20,5 cm, 80 S, 30 s/w-Abb. | WG: Buch | Der Band gibt einen guten Einblick in einen Zweig der Paläontologie, das "Zu-Stein- Werden" von Tieren und Pflanzen. Der Verfasser hat es verstanden, dies Teilgebiet anschaulich und übersichtlich zu gestalten. Nach einer kurzen Einführung werden Erze als Versteinerungsmittel behandelt. Dabei werden die bei der Vererzung beteiligten Elemente und chemischen Verbindungen ausführlich dargestellt. Weitere Abschnitte sind den Vererzungen in den verschiedenen Erdzeitaltern gewidmet. Tabellenübersichten fassen das im Text Gesagte noch einmal zusammen. Abschließend werden die gebräuchlichen Methoden für die Aufbewahrung der vererzten Fossilien gegeben. | | [D] | | Die Neue Brehm-Bücherei
Diese Kategorie durchsuchen: Paläontologie