Makatsch : Die Lachmöwe : Neue Brehm-Bücherei, Band 56


Makatsch : Die Lachmöwe : Neue Brehm-Bücherei, Band 56

Artikel-Nr.: 2790180
19,95
Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand (innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab € 25,00 Warenkorb, Mindestbestellwert € 19,50)


| 2004 | Nachdruck d. Aufl. von 1952 | Kart, F:14,5x20,5 cm, 103 S, 50 S/W-Abb. | WG: Buch | Eigentlich sollte die Lachmöwe jedem, sofern er nur etwas Interesse für die Vogelwelt seiner Heimat hat, bekannt sein. Das ist aber durchaus nicht der Fall: meist bekommt er sie nur außerhalb der Brutzeit in dem unscheinbaren Ruhekleid zu Gesicht und nennt sie dann - auch Heinroth machte diese Erfahrung -, Seemöwe. "Ob er nun damit sagen will, daß sie von der See kommt, was nicht der Fall ist, oder an Seen zu Hause ist, was er gewöhnlich nicht weiß, ist schwer zu sagen"; Heinroth vermutete das erste. Kommt der ornithologisch nicht geschulte Binnenländer an die Küste, dann sieht er dort außer vereinzelten Lachmöwen noch Silber-, Herings-, Sturm- und vielleicht auch noch andere Möwenarten, deren Unterscheidung besonders in den Jugendkleidern oft auch für den Fachornithologen recht schwierig ist. Dieses Buch faßt das Wissen über die vor allem im Binnenland brütende Lachmöwe zusammen. | | [D] | | Die Neue Brehm-Bücherei
Diese Kategorie durchsuchen: Schnepfen-, Möwen- und Alkenvögel (Charadriiformes)