BfN - Bundesamt für Naturschutz: Rote Liste gefährdeter Tiere, Pflanzen und Pilze Deutschlands - Band 1: Wirbeltiere


BfN - Bundesamt für Naturschutz: Rote Liste gefährdeter Tiere, Pflanzen und Pilze Deutschlands - Band 1: Wirbeltiere

Artikel-Nr.: 1105033_0003
39,95
Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand (innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab € 25,00 Warenkorb, Mindestbestellwert € 19,50)


2009 | | Geb (Lam Pp), F:17,4x24,5 cm, 388 S, Farbfotos, zahlreiche Tabellen und Grafiken. | WG: Buch | Mit den Wirbeltieren liegt der erste Band der aktuellen Roten Listen vor, weitere Bände sind in Vorbereitung. Seit der Herausgabe der letzten Roten Liste der Tiere im Jahr 1998 wurden vor allem die methodischen Grundlagen gemeinsam mit den Autoren weiter entwickelt. Die Einstufung erfolgt jetzt für alle erfassten Artengruppen nachvollziehbar anhand von vereinbarten einheitlichen Kriterien mit dahinter liegenden Kriterienklassen. Die Roten Listen der Säugetiere, Brutvögel, Kriechtiere, Lurche und Süßwasserfische Deutschlands bieten über die Dokumentation der aktuellen Gefährdungssituation hinaus eine Fülle von Zusatzinformationen für die Naturschutzpraxis wie die Verantwortlichkeit Deutschlands für die weltweite Erhaltung der Arten. Zudem enthalten alle Roten Listen jetzt Checklisten, die sämtliche in Deutschland etablierten 478 Arten aufführen. Die Redaktion dieses Bandes lag bei Heiko Haupt, Gerhard Ludwig, Horst Gruttke, Margret Binot-Hafke, Christelle Otto, Andrea Pauly. Inhalt: Einleitung und Methoden; Rote Listen und Gesamtartenlisten der Säugetiere, Brutvögel, Kriechtiere, Lurche, Süßwasserfische und Neunaugen; Auswertung und Erfassungsbogen. | | [D] | Naturschutz und biologische Vielfalt, Band 70 (1) |2009 | Geb (Lam Pp), F:17,4x24,5 cm, 388 S, Farbfotos, zahlreiche Tabellen und Grafiken. | WG: Buch | Mit den Wirbeltieren liegt der erste Band der aktuellen Roten Listen vor, weitere Bände sind in Vorbereitung. Seit der Herausgabe der letzten Roten Liste der Tiere im Jahr 1998 wurden vor allem die methodischen Grundlagen gemeinsam mit den Autoren weiter entwickelt. Die Einstufung erfolgt jetzt für alle erfassten Artengruppen nachvollziehbar anhand von vereinbarten einheitlichen Kriterien mit dahinter liegenden Kriterienklassen. Die Roten Listen der Säugetiere, Brutvögel, Kriechtiere, Lurche und Süßwasserfische Deutschlands bieten über die Dokumentation der aktuellen Gefährdungssituation hinaus eine Fülle von Zusatzinformationen für die Naturschutzpraxis wie die Verantwortlichkeit Deutschlands für die weltweite Erhaltung der Arten. Zudem enthalten alle Roten Listen jetzt Checklisten, die sämtliche in Deutschland etablierten 478 Arten aufführen. Die Redaktion dieses Bandes lag bei Heiko Haupt, Gerhard Ludwig, Horst Gruttke, Margret Binot-Hafke, Christelle Otto, Andrea Pauly. Inhalt: Einleitung und Methoden; Rote Listen und Gesamtartenlisten der Säugetiere, Brutvögel, Kriechtiere, Lurche, Süßwasserfische und Neunaugen; Auswertung und Erfassungsbogen. | [D] | Naturschutz und biologische Vielfalt, Band 70 (1) |

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand (innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab € 25,00 Warenkorb, Mindestbestellwert € 19,50)

Diese Kategorie durchsuchen: Deutschland - Säugetierfaunen, Bestimmungsbücher