Knolle: Mensch und Vogel im Harz

Artikel-Nr.: 9709080

Noch nicht auf Lager

9,90
Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand (innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab € 25,00 Warenkorb, Mindestbestellwert € 19,50)


1980│ Kart, F:16,5x20,4 cm, 64 S, 14 Schwarzweißfotos und Zeichnungen, 1 Farbtafel (Identisches Motiv wie Einband) │WG: Buch │ Das Büchlein des Heimatkundlers, Ornithologen und Naturschützers Friedel Knolle (1923-1997) stellte den Vogelfang und die Vogelhaltung im Harz dar. Das Buch ist heute ein Klassiker, es beleuchtet das Fangen von Wildvögeln ebenso wie Haltung, Abrichtung und den Handel und soll insbesondere das Harzer Brauchtum, den "Finkensport" und das "Wettschlagen" beleuchten. Zudem sind alte volkstümliche Vogelnamen wiedergegeben. Besonders war auch die Kanarienzucht im Harz ("Harzer Roller") deren Nachzuchten schließlich weltweit exportiert wurden │[D] │

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand (innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab € 25,00 Warenkorb, Mindestbestellwert € 19,50)

Diese Kategorie durchsuchen: Vogelhaltung - Finkenvögel, Kanarien, körner-, insekten- und fruchfressende Vogelarten